Szarlotka oder polnischer Apfelkuchen

Szarlotka oder polnischer Apfelkuchen

 posted on 25.11.11 von shaftoe in Essen
Apfelkuchen

[sprich: Scharlotka] .. wahrscheinlich das einfachste Rezept für einen Kuchen. Ich denke, es gibt niemanden, der etwas dabei falsch machen könnte.

Zutaten
je ein Glas Mehl, Grieß und Zucker (250ml)
ein Päckchen Vanillezucker
1 TL Backpulver
125 g Butter
ca. 1,5 kg Äpfel - geschält und und auf grober Reibe gerieben

Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermengen.

Runde Kuchenform (Durchmesser 20-23 cm) mit Butter bestreichen. Zuerst den Boden mit den trockenen Zutaten bedecken. Darauf eine Schicht Äpfel, dann wieder eine Schicht trockene Zutaten, schichten so lange, bis alle Zutaten aufgebraucht sind, Trockenmischung soll das Ganze beenden.
Obendrauf kommen Butterflocken (gleichmäßig verteilt).
Die Kuchenform am Besten mit Alufolie umwickeln, damit die Butter nicht den Backofen versaut :)
Den Backofen auf 180 ° C vorheizen. Die Backzeit beträgt ca. 50-60 Minuten.

Vor dem Entfernen aus der Springform gut abkühlen lassen.

Noch kein Feedback

©2014 by Dem Sir hoergen • KontaktHilfeBlog template by Francoisblog tool