Kategorien: "Menschen" oder "Chiphead" oder "Misanthrop" oder "Nomade"

Think global, act local - Wohlstand für alle

  eingetragen am 19.05.2015 von hoergen in Leben, Menschen, Politik, Öko, Wissen
Diese Phrase ist im Laufe der Zeit, seit Ende der 1960er Jahre, immer wieder einem Bedeutungswechsel unterzogen worden. Die einen sahen es von der wirtschaftlichen Seite, die anderen von der gesellschaftlichen Seite. Meines Erachtens, ist aber die… mehr »

Das Glück ist offline

  eingetragen am 5.05.2015 von hoergen in Interkommunikation, Menschen, Medien
Astrid von Friesen mit einem Artikel “Gehirn-Diät” für bessere Konzentration bei Deutschlandradio Kultur. Auch als Hörbeitrag. “Denn jedes “Pling", jeder neue Reiz im Netz produziert das Glückshormon Dopamin sekundenschnell, aber… mehr »

Warum dieser nervige Bahnstreik so wichtig ist

  eingetragen am 4.05.2015 von hoergen in Misanthrop, Leben, Menschen, Politik
Die Krautreporter haben mal zusammengefasst, warum der GDL Bahnstreik so wichtig ist. Warum man genervt sein darf, aber dass es falsch ist, gegen den Streik zu wettern, weil er ein wichtiges Grundrecht wahrnimmt. Ein Grundrecht, das viele für sich gar… mehr »

Auf die Informationsgesellschaft geschissen

  eingetragen am 30.04.2015 von hoergen in Misanthrop, Leben, Interkommunikation, Wissen, Kritik
Wir leben im Informationszeitalter. Jeder und alles kann Informationen über das Internet einfacher verbreiten, als noch 20 Jahre zuvor. Seit den Handys, womit Bewegungsprofile erstellt wurden, oder den Smartphones, deren Apps insgeheim, oder… mehr »

Differenzierung ist falsch

  eingetragen am 29.04.2015 von hoergen in Leben, Interkommunikation, Menschen, Politik, Diskriminierung, Wissen
Du musst das differenzieren. Lange habe ich das immer gedacht und auch so versucht zu handeln. Du kannst den Mitarbeiter einer Helpline nicht anschnauzen und musst Verständnis für den Bürger haben, der seinen Unmut, wenn auch in der falschen… mehr »

Mindestlohn von 70.000 pro Jahr

  eingetragen am 17.04.2015 von hoergen in Menschen
Ein US Unternehmer entschied nach der Lektüre des Artikels über “High income improves evaluation of life but not emotional well-being“, der besagt,  dass das Gefühl der Zufriedenheit und eines sicheren Lebens durch ein jährliches Gehalt von… mehr »

Die Freunde Illusion, oder warum online Freunde nur Kontakte sind

  eingetragen am 15.04.2015 von hoergen in Interkommunikation, Menschen, ted
Ein sehr bewegender und Sichtweise verändernder Votrag aus dem Jahre 2012 von  Sherry Turkle, über den Online Kontakt zu Mitmenschen, Freunden oder Fremden. Warum all das nur Kontakte sind und nur zu einem Promilleanteil den persönlichen Kontakt zu… mehr »

Die Gewalt in Kreuzberg und anderen Berliner Bezirken steigt massiv an

  eingetragen am 14.04.2015 von hoergen in Misanthrop, Geschichten, Spass
Früher war Berlin Kreuzberg bekannt, durch seine Krawalle. Im Laufe der Zeit beruhigte sich das almählich. Um die Jahrtausendwende war dann auch Friede Freude Eierkuchen im Kiez angekommen. Das änderte sich dann aber langsam mit der Erkenntnis, was da… mehr »

Mobilfunk Flatrate abmahnen

  eingetragen am 14.04.2015 von hoergen in Misanthrop
Wer von euch hat bei einem Provider eine Flatrate gebucht, die ein Volumen von 200, 300, 500 oder 1000 MM hat? Merkt ihr schon, wie sinnlos dieses Wort Flatrate ist? Flatrate bedeutet ja sowas wie “Kein Limit". Volumen bedeutet begrenzte Menge.… mehr »

Meister Bier

  eingetragen am 11.04.2015 von hoergen in Misanthrop, Menschen
Aha … Bier aus Kleinbrauereien heisst “Craft Beer". Haben die solche Komplexe, dass die das nicht in verständlichen Worten ausdrücken können? Gibt es denn nicht verständliche Begriffe. Sind die alle so unkreativ, als dass sie unbedingt… mehr »
  eingetragen am 4.04.2015 von hoergen in Leben, Menschen, Blog, Politik, Wissen, Kritik
Falls du glaubst, dass du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist. (Dalai Lama) mehr »

Herrschaftssprache ist dazu da, damit sie nicht verstanden wird

  eingetragen am 4.04.2015 von hoergen in Menschen, Politik
Georg Schramm über die Herrschaftssprache, die alleine dazu ist, dass der gemeine Pöbel sie nicht versteht, sich minderwertig vorkommt und die Angelegenheiten den “Experten” #ironie überlässt. Ich weiss nicht, wann diese Veranstaltung… mehr »

Mein Buch erscheint - "Hermann, der Selfmade Killer"

  eingetragen am 1.04.2015 von hoergen in Chiphead, Geschichten
Vielleicht erinnert sich der eine oder andere Blogbesucher noch an meine Geschichte “Hermann, die Berufswahl” ? Eigentlich hatte ich ja vor, weitere Geschichten hier auf dem Blog zu veröffentlichen, aber dann habe ich mich entschieden die… mehr »

Die Welt erlebt eine neue Form von Apartheid

  eingetragen am 31.03.2015 von hoergen in Leben, Menschen, Wissen
Die Welt erlebt eine neue Form von Apartheid. Die Frage der Hautfarbe ist überholt, denn jetzt gibt es eine neue Rassentrennung: Gewinner oder Verlierer! Jeder ist für sein Leben selbst verantwortlich. Wer beispielsweise genügend zu Essen, ein… mehr »

Der Krieg "Reich gegen Arm"

  eingetragen am 3.02.2015 von hoergen in Menschen, Blog, Politik
Ein unglaublich guter und zusammenfassender Vortrag von Georg Schramm über die Ökonomie bzw Kapitalismus, die Politik und die Notleidenden. Dieser Vortrag gehört meines Erachtens zur Allgemeinbildung. Schickt dieses Video an jeden, der nur im Ansatz… mehr »

#TwiStaBer - der regelmäßige Berliner Twitter Stammtisch

  eingetragen am 9.01.2015 von hoergen in Menschen
  Der Bär hat einen Vogel mehr »

Macht aus Konsum Macht

  eingetragen am 24.12.2014 von hoergen in Menschen, Medien
Respekt an den Youtuber UNGE der schöne Ideen hatte, sich dann ausgebeutet sah und nun die Konsequenz zieht, so dass nicht die falschen Leute Geld damit verdienen können. Als Konsument oder Nutznießer hat jeder einzelne, die Macht zu lenken, was er… mehr »

Depression, eine gefühllose Volkskrankheit

  eingetragen am 22.12.2014 von hoergen in Menschen, Wissen, ted
Depressionen werden oft als emotionale Verstimmung oder Traurigkeit missverstanden. In Wirklichkeit handelt es sich dabei um eine sehr gefährliche Krankheit.  Die schlimmsten Fehler, die Betroffene und Angehörige machen können sind, sie auf die… mehr »

Die Sanfte Macht - Transparency International im TED Talk

  eingetragen am 25.11.2014 von hoergen in Leben, Menschen, Blog, Öko, Diskriminierung, Wissen
  Peter Eigen, der Gründer von Transparency International hält in Berlin eine Rede bei TED über den Kampf gegen Korruption und erzählt nebenbei, dass Deutschland, als eines der wenigen Länder dieser Welt eine Ratifikation nicht unterschreibt, also… mehr »

©2015 by Dem Sir hoergen • KontaktHilfeBlog templates by Francoisblog tool